Christmas

Alle Künstler nehmen irgendwann ein Album mit Weihnachtssongs auf - wir auch!

Allerdings war dies unser erstes Album! Wie kam es dazu?

 

Seit einigen Jahren trafen wir uns traditionell im Herbst im Studio um Songs aufzunehmen. Da bereits Lebkuchen

und Punsch in den Läden lockten, entstand dabei jedesmal ein Weihnachtslied - einfach so zum Spaß.

Irgendwann hatten wir - ohne es zu merken - eigentlich genug Songs für ein Album aufgenommen. Daraus entstand

dann die Idee, ein komplettes Album mit unseren Lieblings-Weihnachtssongs zu produzieren!

 

Wir suchten die besten Songs aus, produzierten sie mit befreundeten Gastmusikern neu und ergänzten weitere

Lieblingsstücke. So entstand eine Mischung aus bekannten Klassikern und unbekannteren Songs.

 

Ein wenig Jazz (Winter Wonderland, Let it snow), ein Hauch Country (Silver Bells, Christmas must be tonight),

Balladen (Grown-up Christmas List, From a distance) gemischt mit schnelleren Stücken (What Christmas means to

me, I met an angel) und als Garant für Weihnachtsstimmung: Glöckchen und Kinderstimmen (Hey Santa, The night 

before Christmas). Als Bonbon zum Abschluss eine ungewöhnliche Version von Silent Night.

 

That's  "How Angels celebrate Christmas"!

 

Und weil wir die Weihnachtszeit und die Musik dazu so mögen, haben wir nochmal nachgelegt: zwei neue Weihnachtssongs gibt es ganz frisch zum Download bei iTunes & Co, darunter unser erster eigener Song "My Christmas Time".

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Two Angels